Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Peugeot 108

Peugeot 108

 Manuales del Propietario Manuales del Propietario

Bedienungsanleitung für Peugeot 108, ein Stadtauto von Peugeot. Verlassen Sie die ausgetretenen Pfade und folgen Sie Ihrem eigenen Stil. Dazu stehen Ihnen beim PEUGEOT 108 verschiedene Designmotive zur Verfügung. Entdecken Sie das Vergnügen, einen Cityflitzer zu fahren, der Ihrem Temperament entspricht.

LESEN SIE MEHR:

  > Übersicht

Bedienungseinheit Außenspiegel Elektrische Fensterheber Zentralverriegelung Öffnen der Motorhaube Sicherungen am Armaturenbrett Kombiinstrument Drehzahlmesser Mittlere Anzeige Kontroll- und Warnleuchten Anzeigen Bordcomputer Deckenleuchte Schalter zum Öffnen des elektrischen Faltschiebedachs Erkennung von Geschwindigkeitsbegrenzungsschildern Active City Brake Innenspiegel Sonnenblende Touchscreen Radio Einstellung der Uhrzeit Belüftung/Heizung Manuelle Klimaanlage Automatische Klimaanlage Beschlagfreihalten/Entfrosten vorn Beschlagfreihalten/Entfrosten der Heckscheibe 12-V-Anschluss für Zubehör USB-Anschluss Klinken-Anschluss Schaltgetriebe ETG-Getriebe Gangwechselanzeige Berganfahrassistent Manuelle Feststellbremse Beifahrer-Front-Airbag Seitliche Belüftungsdüsen Handschuhfach Deaktivieren des Beifahrer-Front-Airbags Reinitialisierung des Systems der Reifendrucküberwachung

 Mercedes A-Klasse > Automatisches Fahrlicht

ist die bevorzugte Lichtschalter-Stellung. Das Licht wird entsprechend der Umgebungshelligkeit automatisch geschaltet (Ausnahme: wetterbedingte Sichtbehinderungen wie Nebel, Schnee und Gischt): Schlüssel im Zündschloss in Stellung 1: Abhängig von der Umgebungshelligkeit wird das Standlicht automatisch ein- oder ausgeschaltet. Bei Motorlauf: Wenn Sie die Funktion Tagfahrlicht über den Bordcomputer eingeschaltet haben, wird abhängig von der Umgebungshelligkeit das Tagfahrlicht oder das Stand- und Abblendlicht automatisch ein- oder ausgeschaltet.

Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.ainfode.com 0.0278