Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Opel Adam > Räder und Reifen

Fahrzeugwartung / Räder und Reifen

Reifenzustand, Felgenzustand

Über Kanten langsam und möglichst im rechten Winkel fahren. Das Überfahren scharfer Kanten kann zu Reifen- und Felgenschäden führen. Reifen beim Parken nicht am Bordstein einklemmen.

Räder regelmäßig auf Beschädigungen untersuchen. Bei Beschädigungen bzw. ungewöhnlichem Verschleiß Hilfe einer Werkstatt in Anspruch nehmen.

Wir empfehlen, die Vorder- und Hinterräder nicht zu tauschen, da dies die Fahrzeugstabilität beeinträchtigen kann. Immer die weniger verschlissenen Reifen an die Hinterachse montieren.

LESEN SIE MEHR:

 Opel Adam > Wagenwerkzeug

Fahrzeuge mit Reifenreparaturset Wagenwerkzeug und die Abschleppöse sind zusammen mit dem Reifenreparaturset in einem Werkzeugkasten untergebracht, der sich unter der Bodenabdeckung im Laderaum befindet.

 Opel Adam > Winterreifen

Winterreifen verbessern die Fahrsicherheit bei Temperaturen unter 7 C und sollten daher an allen Rädern montiert werden. Alle Reifengrößen sind für Winterreifen zulässig  236.

 Mercedes A-Klasse > Fahrzeuge mit Automatikgetriebe

Das Getriebe wird automatisch in Stellung P gebracht, wenn bei eingeschalteter HOLD-Funktion der Sicherheitsgurt fahrerseitig nicht im Gurtschloss steckt und die Fahrertür geöffnet ist der Motor abgestellt wird, außer er wird durch die ECO Start-Stopp-Funktion abgestellt

Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.ainfode.com 0.0155