Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > TEMPOMAT Hebel

Fahren und Parken / Fahrsysteme / TEMPOMAT / TEMPOMAT Hebel

TEMPOMAT Hebel


  1. Einschalten oder Geschwindigkeit erhöhen
  2. LIM-Kontrollleuchte
  3. Einschalten mit aktueller oder mit zuletzt gespeicherter Geschwindigkeit
  4. Einschalten oder Geschwindigkeit reduzieren
  5. Zwischen TEMPOMAT und variablem Limiter wechseln
  6. TEMPOMAT ausschalten

Mit dem TEMPOMAT Hebel bedienen Sie den TEMPOMAT und den variablen Limiter.

Die LIM-Kontrollleuchte am TEMPOMAT Hebel zeigt Ihnen an, welches System Sie gewählt haben:

  • LIM-Kontrollleuchte aus: TEMPOMAT ist gewählt.
  • LIM-Kontrollleuchte an: Variabler Limiter ist gewählt

Wenn Sie den TEMPOMAT einschalten, wird die gespeicherte Geschwindigkeit für fünf Sekunden im Multifunktionsdisplay angezeigt.

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Wichtige Sicherheitshinweise

    Der TEMPOMAT kann die Unfallgefahr einer nicht angepassten Fahrweise weder verringern noch physikalische Grenzen außer Kraft setzen. Der TEMPOMAT kann die Straßen- und Witterungsverhältnisse sowie die Verkehrssituation nicht berücksichtigen. Der TEMPOMAT ist nur ein Hilfsmittel. Die Verantwortung für Sicherheitsabstand, Geschwindigkeit, rechtzeitiges Bremsen und das Einhalten der Fahrspur liegt bei Ihnen.

     Mercedes A-Klasse > TEMPOMAT wählen

    TEMPOMAT wählen: Prüfen, ob die LIM-Kontrollleuchte aus ist Wenn ja, ist der TEMPOMAT bereits gewählt. Wenn nein, den TEMPOMAT Hebel in Pfeilrichtung drücken.

     Opel Adam > Lenkradheizung

    Die Heizung durch Drücken der Taste   einschalten. Die Betätigung wird durch die LED auf der Taste angezeigt.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.ainfode.com 0.0297