Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Automatisches Fahrlicht

ist die bevorzugte Lichtschalter-Stellung.
Das Licht wird entsprechend der Umgebungshelligkeit automatisch geschaltet (Ausnahme: wetterbedingte Sichtbehinderungen wie Nebel, Schnee und Gischt):

  • Schlüssel im Zündschloss in Stellung 1: Abhängig von der Umgebungshelligkeit wird das Standlicht automatisch ein- oder ausgeschaltet.
  • Bei Motorlauf: Wenn Sie die Funktion Tagfahrlicht über den Bordcomputer eingeschaltet haben, wird abhängig von der Umgebungshelligkeit das Tagfahrlicht oder das Stand- und Abblendlicht automatisch ein- oder ausgeschaltet.

Automatisches Fahrlicht einschalten: Den Lichtschalter in Stellung drehen.


Warnung

Wenn der Lichtschalter auf steht, schaltet sich das
Abblendlicht bei Nebel, Schnee und anderen Sichtbehinderungen wie Gischt nicht automatisch ein. Es besteht Unfallgefahr!

Drehen Sie den Lichtschalter in solchen Situationen auf


Das automatische Fahrlicht ist nur ein Hilfsmittel. Die Verantwortung für die Fahrzeugbeleuchtung liegt bei Ihnen.

Das Tagfahrlicht verbessert die Erkennbarkeit Ihres Fahrzeugs am Tag. Dazu muss die Funktion "Tagfahrlicht" über den Bordcomputer eingeschaltet sein

Wenn das Stand- und Abblendlicht eingeschaltet wird, gehen die grünen Kontrollleuchten (Standlicht) und
(Abblendlicht) im Kombiinstrument
an.

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Lichtschalter

    Bedienung Linkes Parklicht Rechtes Parklicht Standlicht, Kennzeichen- und Instrumentenbeleuchtung Automatisches Fahrlicht, gesteuert durch den Lichtsensor Abblendlicht/Fernlicht Nebelschlusslicht

     Mercedes A-Klasse > Abblendlicht

    Auch wenn der Lichtsensor keine Dunkelheit wahrnimmt, schaltet sich bei eingeschalteter Zündung und Stellung des Lichtschalters das Stand- und Abblendlicht ein. Dies ist vor allem bei Nebel und Niederschlag vorteilhaft. Abblendlicht einschalten: Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 2 drehen oder den Motor starten. Den Lichtschalter auf drehen

     Opel Adam > Elektrische Fensterbetätigung

    Warnung Vorsicht bei Betätigung der elektrischen Fensterbetätigung. Verletzungsgefahr, vor allem für Kinder. Vorsicht beim Schließen der Fenster. Sicherstellen, dass nichts eingeklemmt werden kann.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.ainfode.com 0.024