Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Automatikgetriebe

Fahren und Parken / Automatikgetriebe

Wichtige Sicherheitshinweise

Warnung

Wenn die Motordrehzahl oberhalb der Leerlaufdrehzahl ist und Sie dann die Getriebestellung D oder R einlegen, kann das Fahrzeug ruckartig beschleunigen. Es besteht Unfallgefahr!

Treten Sie beim Einlegen der Getriebestellung D oder R immer fest auf das Bremspedal und geben Sie nicht gleichzeitig Gas.

Beim Abstellen des Motors schaltet das Automatikgetriebe in Neutralstellung N. Das Fahrzeug kann wegrollen. Es besteht Unfallgefahr!

Schalten Sie nach dem Abstellen des Motors immer in Parkstellung P. Sichern Sie das abgestellte Fahrzeug mit der Feststellbremse gegen Wegrollen.

LESEN SIE MEHR:

 Mercedes A-Klasse > Fahrprogramme

Fahrprogramm C (Comfort) Das Fahrprogramm C hat folgende Eigenschaften: Das Fahrzeug weist ein komfortables, verbrauchsoptimiertes Fahrverhalten auf. Das Fahrzeug hat eine verbesserte Fahrstabilität, z. B. auf glatten Straßen.

 Mercedes A-Klasse > Direct select wahlhebel

 Mercedes A-Klasse > Hinweise zum Reifenprofil

WARNUNG Bei zu geringem Reifenprofil lässt die Reifenhaftung nach. Das Reifenprofil kann das Wasser nicht mehr abführen. Dadurch erhöht sich bei nasser Fahrbahn die Gefahr von Aquaplaning, insbesondere bei unangepasster Geschwindigkeit. Es besteht Unfallgefahr!

Neu | Top | Sitemap | Suchen | Volkswagen ID.3 © 2024 www.ainfode.com 0.0049