Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Aktivierungsbedingungen

Sie können RACE START aktivieren, wenn

  • die Türen, die Motorhaube und der Kofferraumdeckel geschlossen sind
  • der Motor läuft und das Getriebe, die Allradkupplung und der Motor betriebswarm sind
  • das Lenkrad in Geradeaus-Stellung steht
  • das Fahrzeug steht und die Bremse getreten ist (linker Fuß)
  • sich das Getriebe in Stellung D befindet
  • eines der Fahrprogramme S, S+ oder RACE gewählt ist

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Wichtige Sicherheitshinweise

    Info RACE START darf im normalen Straßenbetrieb nicht verwendet werden. RACE START darf nur auf abgesperrten Rundstrecken, außerhalb des öffentlichen Straßenverkehrs, aktiviert und genutzt werden.

     Mercedes A-Klasse > RACE START aktivieren

    Mit dem linken Fuß auf die Bremse treten und das Bremspedal gedrückt halten. Beide Lenkradschaltpaddles ziehen und gezogen halten. Im Multifunktionsdisplay erscheint die Meldung RACE START bestätigen: Paddle UP abbrechen: Paddle DOWN . Beide Lenkradschaltpaddles loslassen.

     Smart Fortwo > Windschott

    Darauf müssen Sie achten Schrauben, Doppelscheiben und der Schlüssel sind nur für die Erstmontage erforderlich. Das Windschott soll nach Benutzung im mer im original PE Beutel aufbewahrt und verstaut werden. Montage des Windschotts Schrauben Sie die beiliegenden Doppel scheiben mit dem beiliegenden Schlüs sel an die Lenker (A). Diese Montage führen Sie nur beim ersten Mal aus. Ziehen Sie die Schraube leicht an (mit maximalem Drehmoment von 0,7 Nm). An den Lenkern ist dafür ein Loch vorge sehen.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.ainfode.com 0.0064