Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Ver- und entriegeln

Öffnen und Schließen / Schlüssel / Keyless-go / Ver- und entriegeln

Mit KEYLESS-GO können Sie Ihr Fahrzeug ver- oder entriegeln und starten. Tragen Sie hierzu den Schlüssel bei sich. Sie können die Funktionen von KEYLESS-GO mit denen eines herkömmlichen Schlüssels kombinieren. Entriegeln Sie das Fahrzeug z. B. mit KEYLESS-GO und verriegeln Sie es mit der Taste auf dem Schlüssel.


Die Fahrertür und die Tür, an der der Türgriff bedient wird, müssen geschlossen sein. Der Schlüssel muss sich außerhalb des Fahrzeugs befinden. Beim Ver- oder Entriegeln mit KEYLESS-GO darf der Abstand des Schlüssels zu dem betätigten Türgriff nicht größer als 1 m sein.

Durch eine kurzzeitige Funkverbindung zwischen Fahrzeug und Schlüssel wird geprüft, ob sich ein gültiger Schlüssel im/am Fahrzeug befindet. Dies passiert z. B. .

  • während des Motorstarts
  • während der Fahrt
  • beim Berühren der äußeren Türgriffe
  • beim Komfortschließen

Ver- und entriegeln


  • Fahrzeug entriegeln: Die Innenfläche des Türgriffs berühren.
  • Fahrzeug verriegeln: Die Sensorfläche oder
    berühren

Stellen Sie sicher, dass Sie dabei nicht die Innenfläche des Türgriffs berühren

  • Komfortschließen: Die vertiefte Sensorfläche lange berühren.

Weitere Informationen zu Komfortschließen

Ver- und entriegeln


  • Heckklappe entriegeln: Am Griff der Heckklappe ziehen.

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Keyless-go

     Mercedes A-Klasse > Deaktivieren und Aktivieren

    Wenn Sie das Fahrzeug längere Zeit nicht benutzen, können Sie KEYLESS-GO deaktivieren. Der Schlüssel entnimmt dann nur sehr wenig Energie und die Batterie wird geschont. Das Fahrzeug muss zum Aktivieren und Deaktivieren nicht in der Nähe sein. Deaktivieren: Taste des Schlüssels zweimal kurz hintereinander drücken

     Opel Adam > Schiebedach

    Faltbares elektrisches Schiebedach Warnung Vorsicht bei Betätigen des Schiebedachs. Verletzungsgefahr, vor allem für Kinder. Bei Betätigung die beweglichen Teile genau beobachten. Sicherstellen, dass nichts eingeklemmt werden kann.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.ainfode.com 0.0703