Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Sicherheitsgurte reinigen

Wartung und Pflege / Pflege / Pflege Interieur / Sicherheitsgurte reinigen

WARNUNG

Sicherheitsgurte können durch Bleichen oder Einfärben stark geschwächt werden. Dadurch können die Sicherheitsgurte z. B. bei einem Unfall reißen oder ausfallen. Es besteht erhöhte Verletzungsgefahr oder Lebensgefahr!

Bleichen Sie niemals Sicherheitsgurte und färben Sie Sicherheitsgurte nicht ein.

Hinweis

Reinigen Sie die Sicherheitsgurte nicht mit chemischen Reinigungsmitteln. Trocknen Sie die Sicherheitsgurte nicht durch Erwärmung über 80 oder im direkten Sonnenlicht.


  • Klares lauwarmes Wasser und Seifenlauge verwenden.

Dachverkleidung und Teppiche reinigen

  • Dachverkleidung: Bei starker Verschmutzung weiche Bürste oder Trockenshampoo verwenden.
  • Teppiche: Von Mercedes-Benz empfohlene und frei gegebene Teppich- und Textilreinigungsmittel verwenden.

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Sitzbezüge reinigen

    Allgemeine Hinweise Hinweis Verwenden Sie zur Reinigung von Bezügen aus Echtleder, Kunstleder oder DINAMICA kein Mikrofasertuch. Dieses kann bei häufigem Gebrauch den Bezug beschädigen.

     Mercedes A-Klasse > Pannenhilfe

     Suzuki Ignis > ENG A-STOP-System (automatisches Motor-Stopp-Start-System) (falls vorhanden)

    Das ENG A-STOP-System stoppt und startet den Motor automatisch beim Abbremsen vor dem Anhalten und wenn das Fahrzeug angehalten wird, beispielsweise an einer Ampel. So werden Abgase, der Kraftstoffverbrauch und die Motorgeräusche reduziert. Dieses System stellt den Motor unter bestimmten Bedingungen automatisch ab.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.ainfode.com 0.0077