Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Schlussleuchte

  • Die Beleuchtungsanlage ausschalten.
  • Den Laderaum öffnen.
  • Die Seitenverkleidung öffnen

Schlussleuchte


  • Den Stecker entriegeln
    und abziehen.
  • Die Schlussleuchte festhalten und die Flügelschraube herausdrehen.

  • Die Schlussleuchte entnehmen

Schlussleuchte


Schlussleuchte

  • Die Muttern mithilfe eines
    geeigneten Gegenstands, z. B. eines Geldstücks, lösen.
  • Die Einhängung lösen.

  • Den Lampenträger von der Schlussleuchte abnehmen.

Schlussleuchte


Lampenträger

  1. Rückfahrlicht
  2. Blinklicht
  3. Nebelschlusslicht
  • Rückfahr- und Nebelschlusslicht: Das entsprechende Leuchtmittel leicht in den Lampenträger drücken, nach links drehen und aus dem Lampenträger nehmen.
  • Das neue Leuchtmittel in den Lampenträger einsetzen und nach rechts drehen.
  • Blinklicht: Das Leuchtmittel leicht in den Lampenträger drücken, nach links drehen und aus dem Lampenträger nehmen.
  • Das neue Leuchtmittel in den Lampenträger einsetzen und nach rechts drehen.
  • Den Lampenträger an der Einhängung der Schlussleuchte befestigen
    und die Muttern festschrauben.

Lampenträger


  • Die Schlussleuchte in das Fahrzeug einsetzen und darauf achten, dass sie exakt in den Führungen sitzt.

  • Die Flügelschraube anziehen
    und den Stecker wieder kontaktieren.

  • Die Seitenverkleidung schließen

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Seitenverkleidung öffnen und schließen

    Darstellung rechte Seitenverkleidung

     Mercedes A-Klasse > Scheibenwischer

     Smart Fortwo > Heckleuchten beim smart fortwo coupé auswechseln

    In der Heckleuchte befinden sich: Lampe Blinker 12 V 21 W Rückleuchte/Bremsleuchte 12 V 21/5 W Nebelschlussleuchte (links) 12 V 21 W Rückfahrscheinwerfer (rechts) 12 V 21 W

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.ainfode.com 0.0052