Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Opel Adam > Reifenbezeichnungen

Fahrzeugwartung / Räder und Reifen / Reifenbezeichnungen

Z. B. 195/55 R 16 95 H

195 = Reifenbreite in mm

55 = Querschnittsverhältnis (Reifenhöhe zu Reifenbreite) in %

R = Gürtelbauart: Radial

RF = Bauart: RunFlat

16 = Felgendurchmesser in Zoll

95 = Tragfähigkeits-Kennzahl, z. B.: 95 entspricht 690 kg

H = Geschwindigkeits-Kennbuchstabe

Geschwindigkeits-Kennbuchstabe:

Q = bis 160 km/h

S = bis 180 km/h

T = bis 190 km/h

H = bis 210 km/h

V = bis 240 km/h

W = bis 270 km/h

Reifen mit vorgeschriebener Laufrichtung

Reifen mit vorgeschriebener Laufrichtung müssen so montiert werden, dass sie sich in die richtige Richtung drehen. Die richtige Laufrichtung ist an einem Symbol (z. B. einem Pfeil) an der Reifenflanke erkennbar.

    LESEN SIE MEHR:

     Opel Adam > Winterreifen

    Winterreifen verbessern die Fahrsicherheit bei Temperaturen unter 7 C und sollten daher an allen Rädern montiert werden. Alle Reifengrößen sind für Winterreifen zulässig  236.

     Opel Adam > Reifendruck

    Reifendruck mindestens alle 14 Tage und vor jeder größeren Fahrt bei kalten Reifen kontrollieren. Reserverad nicht vergessen. Dies gilt auch bei Fahrzeugen mit Reifendruck-Kontrollsystem.

     Mercedes A-Klasse > Komfortöffnen oder Komfortschließen mit der Umlufttaste

    WarnungBeim Komfortschließen können Körperteile im Schließbereich des Seitenfensters und des Schiebedachs eingeklemmt werden. Es besteht Verletzungsgefahr! Überwachen Sie beim Komfortschließen den gesamten Schließvorgang. Stellen Sie beim Schließen sicher, dass sich keine Körperteile im Schließbereich befinden.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.ainfode.com 0.0192