Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Suzuki Ignis > Hebel für Scheibenwischer und Scheibenwaschanlage

Vor der Fahrt / Hebel für Scheibenwischer und Scheibenwaschanlage

Suzuki Ignis. Hebel für Scheibenwischer und Scheibenwaschanlage

WARNUNG Zur Verhütung von Verletzungen greifen Sie zur Betätigung der Bedienelemente nicht durch das Lenkrad.

Funktion Scheibenwischer und Scheibenwaschanlage

Wenn die Zündung eingeschaltet ist, können Sie den Scheibenwischer-/waschanlagenhebel (falls vorhanden) verwenden.

Wenn die Wischer unter hoher Last stehen, beispielsweise wenn sie mit Schnee bedeckt sind, wird der Unterbrecher aktiviert und die Wischer halten an, um eine Überhitzung des Wischermotors zu vermeiden.

Gehen Sie folgendermaßen vor, wenn der Wischer während des Betriebs stoppt.

1) Halten Sie das Fahrzeug an einer sicheren Stelle an und stellen Sie den Motor ab.

2) Stellen Sie den Scheibenwischerhebel und -schalter auf "OFF".

3) Entfernen Sie Hindernisse wie Schnee auf den Scheibenwischern.

4) Wenn nach einer Weile die Temperatur des Wischermotors ausreichend gesunken ist, wird der Unterbrecher automatisch zurückgesetzt und die Scheibenwischer können wieder benutzt werden.

Wenn Sie die Scheibenwischer danach immer noch nicht benutzen können, liegt möglicherweise ein anderes Problem vor.

Lassen Sie die Scheibenwischer bei Ihrem SUZUKI-Vertragshändler überprüfen.

Scheibenwischer

Suzuki Ignis. Hebel für Scheibenwischer und Scheibenwaschanlage

Zum Einschalten der Scheibenwischer schieben Sie den Hebel nach unten in eine der drei Betriebsstellungen. In der Position "INT" wischen die Scheibenwischer in Intervallen.

Die Position "INT" eignet sich vor allem bei Nebel oder leichtem Regen. In der Stellung "LO" wischen die Scheibenwischer permanent mit geringer Geschwindigkeit. In der Stellung "HI" wischen die Scheibenwischer permanent mit hoher Geschwindigkeit.

Um die Scheibenwischer abzuschalten, stellen Sie den Hebel zurück in die Position "OFF".

Stellen Sie den Hebel nach oben und halten Sie ihn in der Position "MIST", die Scheibenwischer laufen kontinuierlich mit geringer Geschwindigkeit.

Suzuki Ignis. Hebel für Scheibenwischer und Scheibenwaschanlage

Wenn der Hebel mit der Steuerung "INT TIME" ausgerüstet ist, drehen Sie die Steuerung nach vorne oder hinten, um die Wischintervalle des Scheibenwischers einzustellen.

Windschutzscheibenwaschanlage

Suzuki Ignis. Hebel für Scheibenwischer und Scheibenwaschanlage

Um Scheibenwaschflüssigkeit zu versprühen, ziehen Sie den Hebel zu sich. Die Scheibenwischer schalten automatisch mit geringer Geschwindigkeit ein, wenn Sie nicht bereits eingeschaltet sind und Ihr Fahrzeug mit der Position "INT" ausgerüstet ist.

WARNUNG

  • Um bei kalter Witterung ein Vereisen der Windschutzscheibe zu verhindern, erwärmen Sie die Windschutzscheibe mit der Defroster-Funktion, bevor Sie die Scheibenwaschanlage betätigen.
  • Füllen Sie kein Kühlerfrostschutzmittel in den Behälter der Scheibenwaschanlage.

    Dies könnte die klare Sicht beim Besprühen der Windschutzscheibe stark beeinträchtigen und auch den Fahrzeuglack beschädigen.

HINWEIS

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen, um jegliche Beschädigung von Windschutzscheibe und Waschanlage zu verhüten:

  • Betätigen Sie den Hebel nicht mehr, wenn keine Scheibenwaschflüssigkeit mehr versprüht wird, da der Waschanlagenmotor sonst beschädigt werden könnte.
  • Versuchen Sie nicht, mit den Scheibenwischern Schmutz von der trockenen Windschutzscheibe zu entfernen, da sonst die Windschutzscheibe und die Scheibenwischerblätter beschädigt werden könnten.

    Windschutzscheibe immer mit Scheibenwaschflüssigkeit besprühen, bevor Sie die Scheibenwischer einschalten.

  • Entfernen Sie Eis und dichten Schnee von den Wischerblättern, bevor Sie die Scheibenwischer betätigen.
  • Kontrollieren Sie regelmäßig den Scheibenwaschflüssigkeitsstand.

    Überprüfen Sie ihn häufig, wenn die Scheibenwischer oft benutzt werden.

  • Füllen Sie den Behälter zu 3/4 mit Waschflüssigkeit auf, um deren Ausdehnung zu berücksichtigen, wenn die Temperatur unter den Gefrierpunkt fällt.

Schalter für Heckscheibenwisch-/ -waschanlage

Suzuki Ignis. Hebel für Scheibenwischer und Scheibenwaschanlage

Um den Heckscheibenwischer einzuschalten, drehen Sie den Heckscheibenwischerschalter am Ende des Hebels nach vorne in die Position "ON". Wenn Ihr Fahrzeug mit einer Position "INT" ausgerüstet ist, wischt der Heckscheibenwischer in Intervallen, wenn Sie den Schalter nach vorne auf die "INT"-Position stellen. Zum Abschalten des Heckscheibenwischers drehen Sie den Schalter nach hinten in die "OFF"-Position.

Mit dem Heckscheibenwischer in Position "OFF" drehen Sie den Schalter nach hinten und halten ihn dort, um Scheibenwaschflüssigkeit zu versprühen.

Mit dem Heckscheibenwischer in Position "ON" drehen Sie den Schalter nach vorne und halten ihn dort, um Scheibenwaschflüssigkeit zu versprühen.

HINWEIS Entfernen Sie Eis oder Schnee von der Heckscheibe und dem Heckscheibenwischerblatt, bevor Sie den Heckscheibenwischer betätigen. Ansammlungen von Eis oder Schnee könnten das Wischerblatt behindern und dadurch eine Beschädigung des Scheibenwischermotors herbeiführen.

Lenkrad-Feststellhebel

Suzuki Ignis. Lenkrad-Feststellhebel

  1. VERRIEGELN
  2. ENTRIEGELN

Der Feststellhebel befindet sich unter der Lenksäule. Höhenverstellung des Lenkrads:

1) Drücken Sie den Feststellhebel nach unten, um die Lenksäule zu entriegeln.

2) Stellen Sie das Lenkrad auf die gewünschte Höhe ein, und ziehen Sie zur Verriegelung der Lenksäule den Feststellhebel nach oben.

3) Prüfen Sie die ordnungsgemäße Verriegelung, indem Sie versuchen, das Lenkrad nach oben oder unten zu verschieben.

WARNUNG Nehmen Sie während der Fahrt keine Einstellungen des Lenkrads vor, da Sie sonst die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren könnten.

Hupe

Suzuki Ignis. Hupe

Drücken Sie zum Hupen die Hupentaste auf dem Lenkrad. Die Hupe funktioniert in jeder Position des Zündschalters bzw. des Zündmodus.

Schalter für Heckscheibenheizung/Schalter für beheizbare Außenrückspiegel (falls vorhanden)

Typ 1

Suzuki Ignis. Schalter für Heckscheibenheizung/Schalter für beheizbare Außenrückspiegel (falls vorhanden)

Typ 2

Suzuki Ignis. Schalter für Heckscheibenheizung/Schalter für beheizbare Außenrückspiegel (falls vorhanden)

Bei beschlagener Heckscheibe drücken Sie diesen Schalter (1), um wieder freie Sicht zu erhalten.

Suzuki Ignis. Schalter für Heckscheibenheizung/Schalter für beheizbare Außenrückspiegel (falls vorhanden)

Wenn der Außenrückspiegel die Markierung (2) besitzt, ist das Fahrzeug auch mit beheizbaren Außenrückspiegeln ausgestattet.

Wenn Sie den Schalter (1) drücken, werden beide Außenrückspiegel und die Heckscheibe gleichzeitig beheizt.

Solange die Heckscheibenheizung eingeschaltet ist, leuchtet eine Kontrollleuchte.

Die Heckscheibenheizung funktioniert nur bei laufendem Motor. Durch ein erneutes Drücken des Schalters (1) schalten Sie die Heckscheibenheizung wieder aus.

HINWEIS Die Heckscheibenheizung und die beheizbaren Außenrückspiegel (falls vorhanden) haben einen hohen Stromverbrauch.

Schalten Sie die Heizung aus, sobald Fenster und Spiegel klar sind.

ZUR BEACHTUNG:

  • Die Heckscheibenheizung funktioniert nur bei laufendem Motor.
  • Nach 15 Minuten schaltet die Heckscheibenheizung automatisch aus, um ein Entladen der Bleibatterie zu vermeiden.

    LESEN SIE MEHR:

     Suzuki Ignis > Lichthebel

    WARNUNG Zur Verhütung von Verletzungen greifen Sie zur Betätigung der Bedienelemente nicht durch das Lenkrad.

     Suzuki Ignis > Betrieb des Fahrzeugs

     Suzuki Ignis > Tankdeckel, Motorhaube

    Tankdeckel Der Tankdeckel befindet sich am Fahrzeug hinten links. Zum Entriegeln des Tankverschlusses ziehen Sie den Öffnungsgriff an der Außenseite des Fahrersitzes hoch.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.ainfode.com 0.0158