Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Handwäsche

Die Handwäsche ist in einigen Ländern nur an speziell für diesen Zweck eingerichteten Waschplätzen erlaubt. Beachten Sie die gesetzlichen Bestimmungen in den einzelnen Ländern.

  • Kein heißes Wasser verwenden und Fahrzeug nicht im direkten Sonnenlicht waschen.
  • Zum Reinigen einen weichen Autoschwamm verwenden.
  • Ein mildes Reinigungsmittel verwenden, z. B. von Mercedes-Benz frei gegebenes Autoshampoo
  • Das Fahrzeug mit einem weichen Wasserstrahl gründlich abspritzen.
  • Den Wasserstrahl nicht direkt auf die Lufteinlassgitter richten
  • Reichlich Wasser verwenden und den Schwamm häufig ausspülen.
  • Das Fahrzeug mit sauberem Wasser nachspülen und gründlich mit einem Fensterleder abtrocknen.
  • Das Reinigungsmittel nicht auf dem Lack antrocknen lassen.

Beseitigen Sie bei Winterbetrieb sorgfältig und so bald wie möglich alle Ablagerungen von Streusalz.

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Waschanlage

    WARNUNGNach einer Fahrzeugwäsche haben Ihre Bremsen eine verminderte Bremswirkung. Es besteht Unfallgefahr!

     Mercedes A-Klasse > Hochdruckreiniger

    WARNUNGDer Wasserstrahl einer Rundstrahldüse (Dreckfräse) kann äußerlich nicht sichtbare Schäden an Reifen oder Fahrwerksteilen verursachen. Derart geschädigte Komponenten können unerwartet ausfallen. Es besteht Unfallgefahr!

     Mercedes A-Klasse > Fahrzeug gegen Wegrollen sichern

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.ainfode.com 0.0192