Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Fahrzeugtypschild mit Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN)

Technische Daten / Typschilder / Fahrzeugtypschild mit Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN)

Fahrzeugtypschild mit Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN)


  • Die rechte Vordertür öffnen.

Sie sehen das Fahrzeugtypschild


Fahrzeugtypschild mit Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN)


Fahrzeugtypschild (Beispiel Fahrzeuge mit Anhängevorrichtung)

  1. Fahrzeughersteller (Daimler AG)
  2. EG-Betriebserlaubnis-Nummer (nur für bestimmte Länder)
  3. FIN
  4. Zulässige Gesamtmasse (kg)
  5. Zulässige Gesamtmasse des Zugs (kg) (nur für bestimmte Länder)
  6. Zulässige Achslast vorn (kg)
  • Zulässige Achslast hinten (kg)
  • Lackcode

Fahrzeugtypschild mit Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN)


Fahrzeugtypschild (Beispiel Kuwait)

  1. Fahrzeughersteller
  2. Herstellungsort
  3. Herstellungsdatum
  4. Fahrzeugtyp
  5. FIN

Info

Die auf dem Fahrzeugtypschild angegebenen Daten sind Beispieldaten. Diese Daten sind für jedes Fahrzeug unterschiedlich und können von den hier gezeigten Daten abweichen. Die für Ihr Fahrzeug geltenden Daten finden Sie auf dem Typschild Ihres Fahrzeugs.

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Typschilder

     Mercedes A-Klasse > Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN)

    Den rechten Vordersitz ganz nach hinten schieben Den Bodenbelag nach oben klappen.

     Mercedes A-Klasse > Wichtige Sicherheitshinweise

    Die Reifendruckverlust-Warnung warnt Sie nicht vor einem falsch eingestellten Reifendruck. Beachten Sie die Hinweise zum empfohlenen Reifendruck Die Reifendruckverlust-Warnung ersetzt nicht die regelmäßige Kontrolle des Reifendrucks. Ein gleichmäßiger Druckverlust an mehreren Reifen kann nicht durch die Reifendruckverlust-Warnung erkannt werden.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2023 www.ainfode.com 0.0049