Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Einschaltbedingungen

Fahren und Parken / Fahrsysteme / TEMPOMAT / Einschaltbedingungen

Damit Sie den TEMPOMAT einschalten können, müssen alle folgenden Einschaltbedingungen erfüllt sein

  • Die elektrische Feststellbremse muss gelöst sein.
  • Sie fahren schneller als 30 km/h.
  • ESP muss eingeschaltet sein, darf aber nicht regeln
  • Bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe muss sich das Getriebe in Stellung D befinden.
  • Bei Fahrzeugen mit Schaltgetriebe muss ein Gang eingelegt sein.
  • Der TEMPOMAT muss gewählt sein.

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > TEMPOMAT wählen

    TEMPOMAT wählen: Prüfen, ob die LIM-Kontrollleuchte aus ist Wenn ja, ist der TEMPOMAT bereits gewählt. Wenn nein, den TEMPOMAT Hebel in Pfeilrichtung drücken.

     Mercedes A-Klasse > Geschwindigkeit speichern, halten, abrufen

    Aktuelle Geschwindigkeit speichern und halten Wenn Sie über 30 km/h fahren, können Sie die aktuelle Geschwindigkeit speichern. Das Fahrzeug auf die gewünschte Geschwindigkeit beschleunigen. Den TEMPOMAT Hebel kurz nach oben oder kurz nach unten tippen. Den Fuß vom Fahrpedal nehmen.

     Mercedes A-Klasse > Automatische Verriegelung ein- oder ausschalten

    Mit oder am Lenkrad das Menü Einstell. auswählen. Mit oder das Untermenü Fahrzeug auswählen. Mit bestätigen. Mit oder die Funktion Autom. Verriegelung auswählen.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.ainfode.com 0.0168