Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > EBD (Electronic Brake-force Distribution)

Sicherheit / Fahrsicherheitssysteme / EBD (Electronic Brake-force Distribution)

Allgemeine Informationen

Um die Fahrstabilität beim Bremsen zu verbessern, überwacht und regelt EBD den Bremsdruck an den Hinterrädern.

Wichtige Sicherheitshinweise

Info

Beachten Sie den Abschnitt "Wichtige Sicherheitshinweise"

Warnung

Wenn EBD gestört ist, können die Hinterräder z. B. bei einer Vollbremsung blockieren. Es besteht erhöhte Schleuder- oder Unfallgefahr!

Passen Sie Ihre Fahrweise an das geänderte Fahrverhalten an. Lassen Sie die Bremsanlage in einer qualifizierten Fachwerkstatt überprüfen.

Beachten Sie die Hinweise zu Warn- und Kontrollleuchten  sowie zu den Display-Meldungen

ADAPTIVE BRAKE

ADAPTIVE BRAKE sorgt für erhöhte Bremssicherheit und für einen erhöhten Bremskomfort. ADAPTIVE BRAKE hat neben der Bremsfunktion noch die HOLD-Funktion   und die Berganfahrhilfe

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > ESP Anhängerstabilisierung

    Allgemeine Informationen Wenn Ihr Fahrzeug mit Anhänger (Gespann) ins Schlingern gerät, unterstützt Sie ESP in diesen Situationen. ESP reduziert die Fahrgeschwindigkeit durch Bremsen und Begrenzen der Motorleistung, sodass sich das Gespann stabilisieren kann.

     Mercedes A-Klasse > Lenk-Assistent STEER CONTROL

     Suzuki Ignis > Kombiinstrument

    Tachometer Drehzahlmesser (falls vorhanden) Informationsdisplay Warn- und Kontrollleuchten Mit Drehzahlmesser

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.ainfode.com 0.0366