Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > DYNAMIC SELECT Controller (Mercedes-AMG Fahrzeuge)

Fahren und Parken / DYNAMIC SELECT Controller (Mercedes-AMG Fahrzeuge)

Mit dem DYNAMIC SELECT Controller wechseln Sie das Fahrprogramm. Je nach gewähltem Fahrprogramm werden folgende Fahrzeugeigenschaften verändert:

  • der Antrieb
  • das Getriebemanagement
  • ESP
  • das Fahrwerk (Fahrzeuge mit AMG RIDE CONTROL)
  • die Verfügbarkeit der ECO Start-Stopp-Funktion
  • die Verfügbarkeit des Segelmodus

Wenn die Zündung kürzer als vier Stunden ausgeschaltet ist, ist beim nächsten Motorstart das zuletzt gewählte Fahrprogramm aktiv. Wenn die Zündung länger als vier Stunden ausgeschaltet ist, ist beim nächsten Motorstart Fahrprogramm C aktiv.

DYNAMIC SELECT Controller (Mercedes-AMG Fahrzeuge)


  • So oft den DYNAMIC SELECT Controller drehen, bis das gewünschte
    Fahrprogramm gewählt ist.

Im Multifunktionsdisplay wird das gewählte Fahrprogramm angezeigt. Nach fünf Sekunden erlischt die Anzeige und das Status-Icon des gewählten Fahrprogramms erscheint.

Die Anzeige des Fahrprogramms wird auf dem DYNAMIC SELECT Controller rot dargestellt.


Verfügbare Fahrprogramme:


Weitere Informationen zu den Fahrprogrammen

Sie können die Gänge mit den Lenkradschaltpaddles auch selbst schalten. Weitere Informationen zum manuellen Schalten

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > DYNAMIC SELECT Taste (alle Fahrzeuge außer Mercedes-AMG Fahrzeuge)

    Mit der DYNAMIC SELECT Taste wechseln Sie das Fahrprogramm. Je nach gewähltem Fahrprogramm werden folgende Fahrzeugeigenschaften verändert: der Antrieb (Motor- und Getriebemanagement) das Fahrwerk (Fahrzeuge mit Verstelldämpfung oder AMG RIDE CONTROL) die Lenkung die Verfügbarkeit der ECO Start-Stopp-Funktion die Klimatisierung

     Mercedes A-Klasse > Schaltgetriebe

     Suzuki Ignis > Handhabung des Getriebes

    Schaltgetriebe Anfahren Zum Anfahren treten Sie das Kupplungspedal ganz durch und schalten in den 1. Gang. Lösen Sie die Handbremse und geben Sie das Kupplungspedal dann langsam frei. Sobald sich das Motorgeräusch ändert, treten Sie langsam auf das Gaspedal und lassen gleichzeitig vorsichtig die Kupplung los.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.ainfode.com 0.0049