Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Betrieb im Winter

Räder und Reifen / Betrieb im Winter

Allgemeine Hinweise

Lassen Sie zu Winterbeginn Ihr Fahrzeug in einer qualifizierten Fachwerkstatt winterfest machen.

Beachten Sie die Hinweise unter "Räder tauschen"

LESEN SIE MEHR:

 Mercedes A-Klasse > MOExtended Reifen (Reifen mit Notlaufeigenschaften)

Mit MOExtended Reifen (Reifen mit Notlaufeigenschaften) können Sie Ihr Fahrzeug auch bei völligem Luftverlust in einem oder mehreren Reifen weiterfahren Sie dürfen MOExtended Reifen nur in Verbindung mit aktiver Reifendruckverlust-Warnung oder Reifendruckkontrolle und nur auf speziell von Mercedes-Benz geprüften Rädern benutzen.

 Mercedes A-Klasse > Fahren mit Sommerreifen

Sommerreifen verlieren bei Temperaturen unter +7 deutlich an Elastizität und damit an Haftung und Bremsvermögen. Rüsten Sie Ihr Fahrzeug auf M+S-Reifen um. An Sommerreifen können durch den Betrieb bei sehr kalten Temperaturen Risse entstehen und die Reifen dadurch dauerhaft geschädigt werden. Mercedes-Benz kann für diese Art von Schäden keine Verantwortung übernehmen. Warnung

 Peugeot 108 > Motorhaube

Öffnen Ziehen Sie den Innenhebel, der sich am unteren Teil des Armaturenbrett befindet, zu sich heran. Schieben Sie den äußeren Hebel nach links und heben Sie die Haube an. Lösen Sie die Haubenstütze aus der Halterung. Fixieren Sie die Haubenstütze in der Raste, um die Motorhaube offen zu halten.

Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.ainfode.com 0.0053