Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Batterie wechseln

Sie benötigen eine 3-V-Knopfzelle vom Typ CR 2025

  • Den Notschlüssel aus dem Schlüssel entnehmen

Batterie wechseln


  • Den Notschlüssel in Pfeilrichtung
    in die Öffnung des Schlüssels drücken, bis sich der Deckel des Batteriefachs öffnet. Hierbei
    den Deckel nicht zuhalten.
  • Den Deckel des Batteriefachs
    abnehmen.

Batterie wechseln


  • Den Schlüssel gegen die Handinnenfläche klopfen, bis die Batterie aus dem Schlüssel herausfällt

  • Die neue Batterie mit dem Pluspol nach oben einsetzen. Dazu ein fusselfreies Tuch verwenden.
  • Sicherstellen, dass die Oberfläche der Batterie frei von Flusen, Fett oder sonstigen Verunreinigungen ist.
  • Den Deckel des Batteriefachs
    mit den vorderen Laschen zuerst in das Gehäuse einsetzen und zudrücken
  • Den Notschlüssel in den Schlüssel einsetzen
  • Die Funktion aller Tasten des Schlüssels am Fahrzeug prüfen.

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Batterie kontrollieren

    Taste oder drücken.

     Mercedes A-Klasse > Probleme mit dem Schlüssel

    Problem Mögliche Ursachen/Folgen und  Lösungen Sie können das Fahrzeug mit dem Schlüssel nicht mehr ver- oder entriegeln. Die Batterie des Schlüssels ist schwach oder leer. Fahrzeuge ohne KEYLESS-GO oder KEYLESS-GO Start-Funktion: Erneut versuchen das Fahrzeug mit der Fernbedienfunktion des Schlüssels zu ver- oder entriegeln. Hierzu die Spitze des Schlüssels aus nächster Nähe auf den Türgriff der Fahrertür richten und die Taste oder drücken.

     Mercedes A-Klasse > Notrad herausnehmen

    Fahrzeuge mit Notrad "Minispare" (Beispiel) Das Notrad "Minispare" ist in der Notradtasche im Laderaum befestigt.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.ainfode.com 0.0189