Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Automatisch abblendende Spiegel

Sitze, Lenkrad und Spiegel / Spiegel / Automatisch abblendende Spiegel

Warnung

Wenn das Glas eines automatisch abblendenden Spiegels bricht, kann Elektrolytflüssigkeit austreten. Die Elektrolytflüssigkeit ist gesundheitsschädlich und verursacht Reizungen. Sie darf nicht mit Haut, Augen, Atmungsorganen oder Kleidung in Berührung kommen oder verschluckt werden. Es besteht Verletzungsgefahr!

  • Wenn Sie mit der Elektrolytflüssigkeit in Berührung gekommen sind, beachten Sie Folgendes:
  • Spülen Sie die Elektrolytflüssigkeit auf der Haut sofort mit Wasser ab.
  • Spülen Sie Elektrolytflüssigkeit in den Augen sofort gründlich mit klarem Wasser aus.
  • Wenn die Elektrolytflüssigkeit verschluckt wurde, sofort den Mund gründlich ausspülen. Lösen Sie kein Erbrechen aus.
  • Wenn Elektrolytflüssigkeit in Kontakt mit Haut oder Augen gekommen ist oder verschluckt wurde, unverzüglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.
  • Wechseln Sie mit Elektrolytflüssigkeit verschmutzte Kleidung sofort.
  • Wenn allergische Reaktionen auftreten, unverzüglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

Die Funktion "Automatisch abblendende Spiegel" ist nur verfügbar, wenn das Fahrzeug mit dem "Spiegel-Paket" ausgestattet ist.

Der Innen- und der Außenspiegel auf der Fahrerseite blenden automatisch ab, wenn gleichzeitig

  • die Zündung eingeschaltet ist und
  • einfallendes Scheinwerferlicht auf den Sensor im Innenspiegel trifft

Wenn der Rückwärtsgang eingelegt ist oder die Innenbeleuchtung eingeschaltet ist, blenden die Spiegel nicht ab.

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Ausgerasteter Außenspiegel

    Wenn ein Außenspiegel gewaltsam nach vorn oder hinten ausgerastet wurde, gehen Sie wie folgt vor. Fahrzeuge ohne elektrisch einklappbare Außenspiegel: Den Außenspiegel von Hand in die richtige Position drücken. Fahrzeuge mit elektrisch einklappbaren Außenspiegeln: Spiegeleinklapp-Taste  drücken und gedrückt halten, bis ein Klicken mit darauf folgendem Schlaggeräusch zu hören ist.

     Mercedes A-Klasse > Einparkstellung Beifahrer-Außenspiegel

     Mercedes A-Klasse > Wischerblätter Frontscheibe wechseln

    Wischerblätter demontieren Fahrzeuge ohne KEYLESS-GO oder KEYLESS-GO Start-Funktion: Den Schlüssel aus dem Zündschloss ziehen. Fahrzeuge mit KEYLESS-GO oder KEYLESS-GO Start-Funktion: Den Motor abstellen. Den Wischerarm von der Frontscheibe wegklappen. Mit einer Hand den Wischerarm festhalten. Mit der anderen Hand das Wischerblatt in Pfeilrichtung bis zum Anschlag vom Wischerarm wegdrehen. Den Schieber in Pfeilrichtung schieben, bis er mit einem spürbaren Klick in der Demontageposition einrastet. Das Wischerblatt in Pfeilrichtung vom Wischerarm abziehen.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.ainfode.com 0.0267