Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Attention Level anzeigen

Fahren und Parken / Fahrsysteme / Attention assist / Attention Level anzeigen

Attention Level anzeigen


Im Menü Assistenz  des Bordcomputers können Sie sich aktuelle Statusinformationen anzeigen lassen.

  • Mit dem Bordcomputer die Assistenzgrafik für den ATTENTION ASSIST auswählen

Folgende Informationen werden angezeigt:

  • Fahrtdauer seit der letzten Pause
  • Der vom ATTENTION ASSIST ermittelte Aufmerksamkeitszustand ( Attention Level ), dargestellt als Balkenanzeige in fünf Stufen von hoch bis niedrig
  • Wenn der ATTENTION ASSIST keinen Attention Level berechnen kann und keine Warnung ausgegeben werden kann, erscheint die Meldung System passiv . Die Balkenanzeige wechselt dann die Darstellung, z. B. wenn Sie langsamer als 60 km/h oder schneller als 200 km/h fahren.

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Wichtige Sicherheitshinweise

    Der ATTENTION ASSIST ist nur ein Hilfsmittel. Er kann Müdigkeit oder zunehmende Unaufmerksamkeit nicht immer rechtzeitig oder überhaupt nicht erkennen. Das System kann einen ausgeruhten und aufmerksamen Fahrer nicht ersetzen.

     Mercedes A-Klasse > ATTENTION ASSIST einschalten

    Den ATTENTION ASSIST mit dem Bordcomputer einschalten Das System ermittelt den Aufmerksamkeitszustand des Fahrers in Abhängigkeit von der gewählten Einstellung: Auswahl Standard : Die Empfindlichkeit, mit der das System den Aufmerksamkeitszustand ermittelt, ist normal eingestellt.

     Mercedes A-Klasse > Berganfahrhilfe

    Die Berganfahrhilfe unterstützt Sie beim Vorwärts- und Rückwärtsanfahren bergauf. Dabei wird Ihr Fahrzeug kurze Zeit gehalten, nachdem Sie den Fuß vom Bremspedal genommen haben. Sie haben dadurch Zeit, den Fuß auf das Fahrpedal umzusetzen und anzufahren, ohne dass das Fahrzeug sofort anrollt. Warnung

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2023 www.ainfode.com 0.0048