Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Anfahrassistent aktivieren

  • ESP ausschalten
  • Das Lenkrad in Geradeausstellung bringen.
  • Mit dem linken Fuß kräftig auf das Bremspedal treten und gedrückt halten
  • Das Getriebe in Stellung D bringen
  • Mit der DYNAMIC SELECT Taste das Fahrprogramm S wählen
  • Das Fahrpedal zügig und vollständig durchdrücken.
  • Den Fuß von der Bremse nehmen, dabei das Fahrpedal weiterhin durchgedrückt halten

Das Fahrzeug fährt mit maximaler Beschleunigung an.

Info

Schalten Sie ESP ein, sobald der Beschleunigungsvorgang beendet ist. Sonst nimmt ESP keine Fahrzeugstabilisierung vor, wenn das Fahrzeug ins Schleudern gerät oder ein Rad durchdreht.

Anfahrassistent abbrechen

  • Den Fuß vom Fahrpedal nehmen.
  • ESP wieder einschalten.

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Wichtige Sicherheitshinweise

    WarnungWenn Sie den Anfahrassistent verwenden, können einzelne Räder durchdrehen und das Fahrzeug kann ausbrechen. Wenn ESP ausgeschaltet ist, besteht erhöhte Schleuder- und Unfallgefahr! Stellen Sie sicher, dass sich keine Personen oder Hindernisse im Umkreis des Fahrzeugs befinden.

     Mercedes A-Klasse > Race start (Mercedes-amg fahrzeuge)

     Mercedes A-Klasse > Fahrertür entriegeln (Notschlüssel)

    Wenn sich das Fahrzeug nicht mehr mit dem Schlüssel oder mit KEYLESS-GO entriegeln lässt, benutzen Sie den Notschlüssel. Wenn Sie die Fahrertür mit dem Notschlüssel entriegeln und öffnen, löst dies die Einbruch-Diebstahl-Warnanlage aus Den Notschlüssel aus dem Schlüssel entnehmen Den Notschlüssel bis zum Anschlag ins Schloss der Fahrertür schieben. Den Notschlüssel bis zum Anschlag nach links in Stellung 1 drehen.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.ainfode.com 0.0052