Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Citroen C1 > Türen

Öffnungen / Türen

Verriegeln / Entriegeln von innen

Citroen C1 Betriebsanleitung

Drücken / Ziehen Sie Knopf A , um eine Tür zu ver- bzw. entriegeln.

Citroen C1 Betriebsanleitung Die Tür lässt sich nicht durch Betätigung des Türgriffs entriegeln.

Bei einer einfachen Verriegelung / Entriegelung: Die Türen werden unabhängig voneinander ver- /entriegelt.

Bei einer zentralen Verriegelung / Entriegelung:

Die Türen und der Kofferraum werden gleichzeitig ver- /entriegelt.

Citroen C1 Betriebsanleitung Diese Funktionsweise ist nur von der Fahrertür aus zu betätigen.

Fahrertür offen

Citroen C1 Betriebsanleitung

Bei geöffneter Fahrertür bleibt die Deckenleuchte eingeschaltet, wenn sich der Schalter in der entsprechenden Stellung befindet.

Kindersicherung

Citroen C1 Betriebsanleitung

Die Kindersicherung macht ein Öffnen der hinteren Türen von innen unmöglich.

Schieben Sie den Schalter 1 zur Außenseite des Fahrzeugs.

Citroen C1 Betriebsanleitung Kontrollieren Sie vor jedem Einschalten der Zündung, ob die Kindersicherung ein- oder ausgeschaltet ist.
Das System funktioniert unabhängig von der Zentralverriegelung.
Ziehen Sie stets den Zündschlüssel ab, wenn Sie aus dem Fahrzeug aussteigen.

    LESEN SIE MEHR:

     Citroen C1 > Batterie der Fernbedienung auswechseln

    Um die Batterie auszuwechseln, drehen Sie die Schraube heraus und öffnen Sie das Gehäuse in Höhe der Öse mit einem Geldstück (Batterietyp CR2016/3 Volt).

     Citroen C1 > Elektrische Fensterheber

    Fahrer- und Beifahrerseite verfügen über einen elektrischen Fensterheber. Drücken oder ziehen Sie nach dem Einschalten der Zündung den Schalter 1 . Das Fenster bleibt stehen, sobald Sie den Schalter loslassen.

     Mercedes A-Klasse > Automatisch abblendende Spiegel

    WarnungWenn das Glas eines automatisch abblendenden Spiegels bricht, kann Elektrolytflüssigkeit austreten. Die Elektrolytflüssigkeit ist gesundheitsschädlich und verursacht Reizungen. Sie darf nicht mit Haut, Augen, Atmungsorganen oder Kleidung in Berührung kommen oder verschluckt werden. Es besteht Verletzungsgefahr! Wenn Sie mit der Elektrolytflüssigkeit in Berührung gekommen sind, beachten Sie Folgendes: Spülen Sie die Elektrolytflüssigkeit auf der Haut sofort mit Wasser ab. Spülen Sie Elektrolytflüssigkeit in den Augen sofort gründlich mit klarem Wasser aus. Wenn die Elektrolytflüssigkeit verschluckt wurde, sofort den Mund gründlich ausspülen. Lösen Sie kein Erbrechen aus. Wenn Elektrolytflüssigkeit in Kontakt mit Haut oder Augen gekommen ist oder verschluckt wurde, unverzüglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen. Wechseln Sie mit Elektrolytflüssigkeit verschmutzte Kleidung sofort. Wenn allergische Reaktionen auftreten, unverzüglich ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.ainfode.com 0.0144