Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Suzuki Ignis > Sicherungen

Das Fahrzeug ist mit den folgenden drei Arten von Sicherungen ausgerüstet:

Hauptsicherung

Die Hauptsicherung nimmt Strom direkt von der Bleibatterie auf.

Primärsicherungen

Diese Sicherungen liegen zwischen der Hauptsicherung und den Einzelsicherungen; sie schützen jeweils einen Lastkreis.

Einzelsicherungen

Diese Sicherungen schützen die einzelnen elektrischen Schaltkreise.

Zum Abnehmen einer Sicherung ist der im Sicherungskasten eingesetzte Sicherungszieher zu verwenden.

Suzuki Ignis. Sicherungen

Sicherungen im Motorraum

Suzuki Ignis. Sicherungen

HAUPTSICHERUNG/ PRIMÄRSICHERUNG

  1. 120 A - FL1
  2. 100 A - FL2
  3. 80 A - FL3
  4. 100 A - FL4
  5. 50 A - FL5
  6. 150 A - FL6*1
  7. 40 A - Servolenkung
  8. -  Leer
  9. 10 A - A/C-Kompressor
  10. 25 A - Scheinwerfer hoch*4
  11. 15 A - Scheinwerfer (links)
  12. 15 A - Scheinwerfer (rechts)
  13. 30 A - Anlassermotor
  14. 30 A - Kühlerlüfter
  15. 30 A - Anlassermotor 2*2
  16. 40 A - Zündschalter 2
  17. -  Leer
  18. 30 A - T/M-Pumpe*3
  19. 30 A - Ersatz
  20. -  Leer
  21. 15 A - Nebelscheinwerfer*5
  22. 30 A - Nebenbatterie*1
  23. 30 A - Gebläse
  24. -  Leer
  25. 5 A - Anlassersignal
  26. -  Leer
  27. 15 Av Scheinwerfer hoch (links)*4
  28. 15 A - Scheinwerfer hoch (rechts)*4
  29. 15 A - T/M*2
  30. 15 A - T/M-Pumpe 2*2
  31. 15 A - FI
  32. 40 A - ABS-Motor
  33. 25 A - ABS-Magnet
  34. -  Leer
  35. 10 A - T/M 2*3
  36. 5 A - T/M 3*3
  37. 40 A - Zündschalter

*1: Modelle mit ENG A-STOP
*2: CVT-Modelle mit ENG A-STOP
*3: Modelle mit Schaltautomatik
*4: Modelle mit automatischer Fahrlichtsteuerung
*5: Modelle mit Nebelscheinwerfer

Die Hauptsicherung, die Primärsicherungen und einige Einzelsicherungen befinden sich im Motorraum. Wenn die Hauptsicherung durchbrennt, funktioniert kein elektrisches Bauteil. Falls eine Primärsicherung durchbrennt, funktioniert kein elektrisches Bauteil des betreffenden Lastkreises. Beim Auswechseln einer Hauptsicherung, Primärsicherung oder Einzelsicherung sollten Sie ein Original-SUZUKI-Ersatzteil verwenden.

Zum Abnehmen einer Sicherung ist der im Sicherungskasten eingesetzte Sicherungszieher zu verwenden. Die Stromstärke jeder Sicherung ist auf der Rückseite des Sicherungskastens angegeben.

Suzuki Ignis. Sicherungen

WARNUNG Falls die Hauptsicherung oder eine andere Sicherung durchbrennt, sollten Sie Ihr Fahrzeug unbedingt von einem SUZUKI-Händler überprüfen lassen. Verwenden Sie grundsätzlich nur SUZUKI-Ersatzteile. Verwenden Sie niemals Behelfsteile, wie z. B. ein Stück Draht, auch nicht für provisorische Zwecke, da dies sonst zu größeren Schäden und sogar Brand führen kann.

ZUR BEACHTUNG: Vergewissern Sie sich, dass der Sicherungskasten immer Ersatzsicherungen enthält.

Sicherungen unter dem Armaturenbrett

Suzuki Ignis. Sicherungen

PRIMÄRSICHERUNG

  1. 30 A - Elektrische Fensterheber
  2. 10 A - Instrumente
  3. 15 A - Zündspule
  4. 5 A - Signal 2 Zündung - 1
  5. 20 A - Schalthebel
  6. -  Leer
  7. -  Leer
  8. 20 A - Türschloss
  9. 15 A - Lenkradschloss
  10. 10 A - Warnblinker
  11. 5 A - A-STOP-Regler
  12. 10 A - Nebelschlussleuchte hinten
  13. 5 A - ABS/ESP-Steuermodul
  14. 15 A - Sitzheizung
  15. 5 A - Signal 3 Zündung - 1
  16. 10 A - Dachhimmelleuchte-2
  17. 5 A - Dachhimmelleuchte
  18. 15 A - Radio
  19. 5 A - KONT
  20. 5 A - Schlüssel 2
  21. 20 A - Timer elektrischer Fensterheber
  22. 5 A - Schlüssel
  23. 15 A - Hupe
  24. 5 A - Schlussleuchte (links)
  25. 10 A - Rückleuchte
  26. 10 A - Airbag
  27. 10 A - Signal Zündung - 1
  28. 10 A - Rückfahrscheinwerfer
  29. 5 A - ACC-3
  30. 20 A - Heckscheibenheizung
  31. 10 A - Beheizter Außenrückspiegel
  32. 15 A - ACC-2
  33. 5 A - ACC
  34. 10 A - Heckscheibenwischer
  35. 5 A - Signal Zündung - 2
  36. 15 A - Scheibenwaschanlage
  37. 25 A - Scheibenwischer vorn
  38. 10 A - Bremsleuchte

Suzuki Ignis. Sicherungen

WARNUNG Ersetzen Sie eine durchgebrannte Sicherung nur durch eine Ersatzsicherung gleicher Amperezahl. Benutzen Sie niemals Notbehelfe, wie z. B. Aluminiumfolie oder Draht, als Ersatz.

Falls die Ersatzsicherung beim Einsetzen wieder durchbrennen sollte, liegt vermutlich ein größerer elektrischer Fehler vor. Lassen Sie das Fahrzeug in einem solchem Fall sofort von Ihrem SUZUKI-Händler überprüfen.

Scheinwerfereinstellung

Da spezielle Verfahren und Werkzeuge erforderlich sind, sollten Sie Ihren SUZUKI-Händler bitten, diese Aufgabe auszuführen.

    LESEN SIE MEHR:

     Suzuki Ignis > Batterie

    Dieses Fahrzeug ist mit den folgenden Batterien ausgestattet. Bleibatterie (alle Modelle) Sie versorgt das Fahrzeug mit Strom. Lithium-Ionen-Batterie (nur Modelle mit ENG A-STOP-System) Sie versorgt die elektrischen Komponenten des Fahrzeugs mit Strom. Bleibatterie Lithium-Ionen-Batterie

     Suzuki Ignis > Auswechseln von Glühlampen

    VORSICHT Glühlampen können unmittelbar nach dem Ausschalten noch so heiß sein, dass man sich daran die Finger verbrennt. Das gilt besonders für Halogenscheinwerferlampen.

     Mercedes A-Klasse > Eigenschaften bei ausgeschaltetem ESP

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.ainfode.com 0.0198