Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Multifunktionsdisplay

Multifunktionsdisplay


  1. Ständige Anzeige: Außentemperatur oder Geschwindigkeit
  2. Uhrzeit
  3. Textfeld
  4. Menüzeile
  5. Fahrprogramm
  6. Getriebestellung

Fahrzeuge mit Schaltgetriebe: Die Anzeigen im unteren Bereich des Multifunktionsdisplays weichen von den hier dargestellten Anzeigen ab.

Bei Mercedes-AMG Fahrzeugen weichen die Anzeigen im unteren und oberen Bereich des Multifunktionsdisplays von den hier dargestellten Anzeigen ab.

  • Menüzeile anzeigen: Taste
    oder
    am Lenkrad drücken.

Wenn Sie keine weitere Taste drücken, wird die Menüzeile nach einigen Sekunden ausgeblendet.

Das Textfeld zeigt das gewählte
Menü oder Untermenü sowie Display-Meldungen an.

Info

Die Uhrzeit stellen Sie über das Multimediasystem ein (siehe separate Betriebsanleitung).

Im Multifunktionsdisplay können folgende Anzeigen erscheinen:

Schaltempfehlung bei Schaltgetriebe 
oder bei Automatikgetriebe (manuelles Schalten)

Park-Pilot


TEMPOMAT


Limiter


Adaptiver Fernlicht-Assistent


ECO Start-Stopp-Funktion


HOLD-Funktion


  • 120 km/h! maximal erlaubte Geschwindigkeit überschritten (nur für bestimmte Länder)

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Rechtes Bedienfeld

    Fahrzeuge mit Audio 20: Sprachsteuerung Navigation einschalten (siehe Betriebsanleitung des Herstellers) Fahrzeuge mit COMAND Online:

     Mercedes A-Klasse > Menüs und Untermenüs

     Opel Adam > Toter-Winkel-Warnung

    Die Funktion "Toter-Winkel-Warnung" erkennt Objekte, die sich rechts oder links vom Fahrzeug im toten Winkel befinden. Das System gibt in den beiden Außenspiegeln eine visuelle Warnung aus, wenn Objekte erkannt werden, die in den Innenoder Außenspiegeln möglicherweise nicht sichtbar sind.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.ainfode.com 0.0052