Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Komfortöffnen

Fahrzeuge mit KEYLESS-GO, KEYLESS-GO Start-Funktion, Exklusiv-Paket oder AMG Exklusiv-Paket: Sie können das Fahrzeug vor der Fahrt lüften.

Dazu werden mit dem Schlüssel gleichzeitig folgende Funktionen ausgeführt:

  • Entriegeln des Fahrzeugs
  • Öffnen der Seitenfenster
  • Öffnen des Panorama-Schiebedachs und des Sonnenrollos

Die Funktion "Komfortöffnen" können Sie nur mit dem Schlüssel auslösen.

Die Funktion "Komfortöffnen" ist auch bei entriegeltem Fahrzeug verfügbar.

  • Fahrzeuge mit Exklusiv-Paket oder AMG Exklusiv-Paket ohne KEYLESS-GO und ohne KEYLESS-GO Start-Funktion: Bei den folgenden Handlungsanweisungen die Spitze des Schlüssels auf den Türgriff der Fahrertür richten. Der Schlüssel muss in der Nähe des Türgriffs der Fahrertür sein.

Info

Fahrzeuge mit KEYLESS-GO oder KEYLESS-GO Start-Funktion: Der Schlüssel muss in unmittelbarer Nähe des Fahrzeugs sein.

  • Taste gedrückt halten,
    bis die Seitenfenster und das Panorama-Schiebedach die gewünschte Position erreicht haben.

Wenn das Sonnenrollo des Panorama-Schiebedachs geschlossen ist, öffnet sich zuerst das Sonnenrollo

  • Taste erneut gedrückt halten,
    bis das Panorama-Schiebedach die gewünschte Position erreicht hat.
  • Komfortöffnen unterbrechen: Taste loslassen.

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Seitenfenster öffnen und schließen

    Die Tasten für alle Seitenfenster sind an der Fahrertür. Zusätzlich ist an jeder Tür eine Taste für das jeweilige Seitenfenster. Die Tasten an der Fahrertür haben Vorrang. Vorn links Vorn rechts Hinten rechts Hinten links Den Schlüssel im Zündschloss in Stellung 1 oder 2 drehen Manuell öffnen: Die entsprechende Taste drücken und gedrückt halten. Vollständig öffnen: Die entsprechende Taste über den Druckpunkt hinweg drücken und loslassen.

     Mercedes A-Klasse > Komfortschließen

     Mercedes A-Klasse > Wichtige Sicherheitshinweise

    WARNUNG Batterien enthalten giftige und ätzende Substanzen. Wenn Batterien verschluckt werden, kann es zu schweren Gesundheitsschäden kommen. Es besteht Lebensgefahr! Bewahren Sie Batterien für Kinder unzugänglich auf. Wenn Batterien verschluckt wurden, nehmen Sie unverzüglich ärztliche Hilfe in Anspruch.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2023 www.ainfode.com 0.0047