Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > HOLD-Funktion ausschalten

Fahren und Parken / Fahrsysteme / Hold-Funktion / HOLD-Funktion ausschalten

Die HOLD-Funktion wird ausgeschaltet, wenn

  • Sie Gas geben. Bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe nur, wenn sich das Getriebe in Stellung D oder R befindet
  • sich bei Fahrzeugen mit Automatikgetriebe das Getriebe in Stellung P befindet
  • Sie erneut mit einem bestimmten Druck auf das Bremspedal treten, bis die Anzeige im Multifunktionsdisplay
    ausgeht
  • Sie den Abstands-Pilot DISTRONIC einschalten

Info

Ihr Fahrzeug wird nach einiger Zeit mit der elektrischen Feststellbremse gesichert, damit die Betriebsbremse entlastet wird.

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > HOLD-Funktion einschalten

    Sicherstellen, dass die Einschaltbedingungen erfüllt sind. Auf die Bremse treten. Die Bremse zügig weiter durchtreten, bis die Anzeige im Multifunktionsdisplay erscheint.

     Mercedes A-Klasse > Fahrzeuge mit Automatikgetriebe

    Das Getriebe wird automatisch in Stellung P gebracht, wenn bei eingeschalteter HOLD-Funktion der Sicherheitsgurt fahrerseitig nicht im Gurtschloss steckt und die Fahrertür geöffnet ist der Motor abgestellt wird, außer er wird durch die ECO Start-Stopp-Funktion abgestellt

     Mercedes A-Klasse > Mobiltelefon verbinden

    Allgemeine Hinweise Wenn Sie Ihr Mobiltelefon das erste Mal zusammen mit dem Modul und dem Multimediasystem verwenden, müssen Sie es suchen und autorisieren. Voraussetzungen Das Mobiltelefon kann am Modul autorisiert und verbunden werden, wenn das Modul montiert  und im Multimediasystem aktiviert ist am Modul keine SIM-Karte eingesteckt ist das Mobiltelefon keine aktive Bluetooth Verbindung zu einem anderen Gerät hat das Mobiltelefon das Bluetooth Profil SAP (SIM Access Profil) unterstützt.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2023 www.ainfode.com 0.0049