Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Fahrzeug stilllegen

Fahren und Parken / Parken / Fahrzeug stilllegen

Wenn Sie das Fahrzeug länger als vier Wochen stilllegen, kann die Batterie durch Tiefentladung vorbeschädigt oder beschädigt werden.

Wenn Sie das Fahrzeug länger als sechs Wochen stilllegen, erleidet es Standschäden.

  • Eine qualifizierte Fachwerkstatt aufsuchen und sich beraten lassen

Info

Informationen über Ladeerhaltungsgeräte erhalten Sie in einer qualifizierten Fachwerkstatt.

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Notbremsung

    Sie können Ihr Fahrzeug im Notfall auch während der Fahrt mit der elektrischen Feststellbremse abbremsen. Während der Fahrt auf den Griff der elektrischen Feststellbremse drücken

     Mercedes A-Klasse > Fahrhinweise

     Mercedes A-Klasse > Reifendruckverlust-Warnung neu starten

    Starten Sie die Reifendruckverlust-Warnung neu, wenn Sie den Reifendruck geändert haben Räder oder Reifen gewechselt haben neue Räder oder Reifen montiert haben Vor dem Neustart sicherstellen, dass der Reifendruck an allen vier Reifen für die jeweilige Betriebssituation richtig eingestellt ist. Den empfohlenen Reifendruck finden Sie in der Reifendrucktabelle in der Tankklappe.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2021 www.ainfode.com 0.0201