Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Empfohlene Kinder-Rückhaltesysteme

Sicherheit / Kinder im Fahrzeug / Empfohlene Kinder-Rückhaltesysteme

Allgemeine Hinweise

Beachten Sie stets auch die Hinweise zu "Kinder-Rückhaltesystemen auf dem Beifahrersitz" und zu "Geeignete Positionierung des Kinder-Rückhaltesystems

Weitere Informationen zum richtigen Kinder-Rückhaltesystem erhalten Sie in jedem Mercedes-Benz Servicestützpunkt.

Empfohlene Kinder-Rückhaltesysteme zur Befestigung mit dem Sicherheitsgurt des Fahrzeugsitzplatzes

Empfohlene Kinder-Rückhaltesysteme zur Befestigung mit dem Sicherheitsgurt des Fahrzeugsitzplatzes


Empfohlene ISOFIX-Kinder-Rückhaltesysteme der Kategorie "Universal" / "Semi-Universal"

Empfohlene ISOFIX-Kinder-Rückhaltesysteme der Kategorie


    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Eignung der Sitzplätze zur Befestigung eines ISOFIX-Kinder-Rückhaltesystems

    Wenn Sie eine Babyschale der Gruppe 0 oder 0+ oder ein rückwärtsgerichtetes Kinder-Rückhaltesystem der Gruppe I auf einem Fondsitzplatz verwenden, müssen Sie den Fahrer- oder Beifahrersitz so einstellen, dass er das Kinder-Rückhaltesystem nicht berührt.

     Mercedes A-Klasse > Kindersicherungen

     Mercedes A-Klasse > Allgemeine Hinweise

    Der Verkehrszeichen-Assistent zeigt dem Fahrer die zulässige Höchstgeschwindigkeit und Überholverbote im Kombiinstrument an. Bei Einfahrt in einen Straßenabschnitt entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung wird eine Warnung ausgelöst. Der Verkehrszeichen-Assistent erfasst die Verkehrszeichen mit einer Multifunktionskamera , die oben hinter der Frontscheibe befestigt ist. Darüber hinaus werden die im Navigationssystem hinterlegten Daten und allgemeine Verkehrsregeln herangezogen, um die aktuelle Geschwindigkeitsbegrenzung zu ermitteln.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.ainfode.com 0.0057