Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Citroen C1 > Batterie der Fernbedienung auswechseln

Öffnungen / Batterie der Fernbedienung auswechseln

Citroen C1 Betriebsanleitung

Um die Batterie auszuwechseln, drehen Sie die Schraube heraus und öffnen Sie das Gehäuse in Höhe der Öse mit einem Geldstück (Batterietyp CR2016/3 Volt).

Wenn die Fernbedienung nach einem Batteriewechsel nicht funktioniert, muss sie reinitialisiert werden.

Citroen C1 Betriebsanleitung Werfen Sie die Batterien nicht einfach weg, sie enthalten Metalle, die die Umwelt belasten.

Geben Sie sie bei einem CITROËNVertragspartner oder einer zugelassenen Sammelstelle ab.

Reinitialisierung der Fernbedienung

Nach dem Wechsel der Batterie oder bei einer Funktionsstörung muss das System gegebenenfalls reinitialisiert werden.
- Zündung ausschalten,
- Zündung wieder einschalten,
- sofort ein paar Sekunden lang eine der Tasten der Fernbedienung drücken,
- Zündung ausschalten und Schlüssel aus dem Zündschloss ziehen.

Die Fernbedienung ist nun wieder betriebsbereit.

Wenn die Funktionsstörung weiter besteht, wenden Sie sich bitte an das CITROËNHändlernetz oder eine qualifizierte Werkstatt.

Elektronische Anlasssperre

Sie blockiert gleich beim Ausschalten der Zündung das Steuersystem des Motors und verhindert bei einem Aufbruch des Fahrzeugs, dass dieses gestartet wird.

Der Schlüssel enthält einen elektronischen Chip mit einem speziellen Code. Beim Einschalten der Zündung muss der Code identifiziert werden, damit sich das Fahrzeug starten lässt.

Bei einer Funktionsstörung startet Ihr Fahrzeug nicht.

Lassen Sie sich von einem Vertreter des CITROËNHändlernetzes oder einer qualifizierte Werkstatt beraten.

Citroen C1 Betriebsanleitung Fahren mit verriegelten Türen kann im Notfall für die Rettungskräfte den Zugang zum Fahrgastraum erschweren.
Ziehen Sie aus Sicherheitsgründen (Kinder an Bord) den Schlüssel ab, auch wenn Sie das Fahrzeug nur für kurze Zeit verlassen.
Nehmen Sie keinerlei Änderung an der elektronischen Anlasssperre vor.

Citroen C1 Betriebsanleitung Die Hochfrequenz-Fernbedienung ist hochempfindlich. Sie sollten deshalb nicht mit der Fernbedienung in der Tasche hantieren, weil das Fahrzeug auf diese Weise unbemerkt entriegelt werden könnte.
Betätigen Sie die Tasten der Fernbedienung möglichst nicht außerhalb der Reichweite des Fahrzeugs. Sie könnte dadurch funktionsuntüchtig werden und müsste in diesem Fall reinitialisiert werden.

    LESEN SIE MEHR:

     Citroen C1 > Schlüssel/Fernbedienung

    Schlüssel Mit den Schlüsseln können Vordertüren, Kofferraum, Tankverschluss und Lenkschloss ver- und entriegelt, der Schalter zur Deaktivierung des Beifahrerairbags betätigt und die Zündung eingeschaltet werden.

     Citroen C1 > Türen

    Verriegeln / Entriegeln von innen Drücken / Ziehen Sie Knopf A , um eine Tür zu ver- bzw. entriegeln.

     Peugeot 108 > Airbags

    Das System dient dazu, die Fahrzeuginsassen bei einem starken Aufprall zu schützen. Die Airbags ergänzen die Wirkung der Sicherheitsgurte mit Gurtkraftbegrenzer. Bei einem Aufprall registrieren und analysieren die elektronischen Sensoren die frontalen oder seitlichen Aufprallkräfte in den Aufprallerfassungsbereichen: Bei einem starken Aufprall entfalten sich die Airbags sofort, um die Fahrzeuginsassen besser zu schützen. Unmittelbar nach dem Aufprall entweicht das Gas schnell aus den Airbags, damit die Sicht nicht beeinträchtigt wird oder die Insassen das Fahrzeug verlassen können. Bei einem schwachen Aufprall, einem Aufprall hinten am Fahrzeug und unter bestimmten Bedingungen beim Überschlagen des Fahrzeugs werden die Airbags nicht ausgelöst; in diesen Fällen trägt nur der Sicherheitsgurt zu Ihrem Schutz bei.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2023 www.ainfode.com 0.0046