Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Auslösen der Gurtstraffer und Airbags

Sicherheit / Insassensicherheit / Auslösen der Gurtstraffer und Airbags

LESEN SIE MEHR:

 Mercedes A-Klasse > Probleme mit der automatischen Beifahrer-Airbagabschaltung

Beachten Sie unbedingt die Hinweise zum "Systemselbsttest" Problem Mögliche Ursachen/Folgen und  Lösungen Die Kontrollleuchte PASSENGER AIR BAG OFF leuchtet und bleibt an, obwohl der Beifahrersitz mit einem Erwachsenen oder einer Person mit entsprechender Statur besetzt ist. Die Klassifizierung der Person auf dem Beifahrersitz ist falsch. Sicherstellen, dass die Voraussetzungen für eine korrekte Klassifizierung der Person auf dem Beifahrersitz gegeben sind Wenn die Kontrollleuchte PASSENGER AIR BAG OFF weiterhin leuchtet, darf niemand den Beifahrersitz benutzen Die automatische Beifahrer-Airbagabschaltung umgehend in einer qualifizierten Fachwerkstatt prüfen lassen Die Kontrollleuchte PASSENGER AIR BAG OFF leuchtet nicht und/oder bleibt nicht an.

 Mercedes A-Klasse > Wichtige Sicherheitshinweise

WARNUNGNach dem Auslösen eines Airbags sind die Teile des Airbags heiß. Es besteht Verletzungsgefahr!

 Mercedes A-Klasse > Wichtige Sicherheitshinweise

WARNUNG Verbrennungsmotoren emittieren giftige Abgase wie z. B. Kohlenmonoxid. Wenn die Heckklappe bei laufendem Motor offen ist, insbesondere während der Fahrt, können Abgase in den Fahrzeuginnenraum gelangen. Es besteht Vergiftungsgefahr! Stellen Sie stets den Motor vor dem Öffnen der Heckklappe ab. Fahren Sie niemals mit offener Heckklappe.

Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.ainfode.com 0.0047