Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Außenspiegel automatisch ein- oder ausklappen

Sitze, Lenkrad und Spiegel / Spiegel / Außenspiegel / Außenspiegel automatisch ein- oder ausklappen

Wenn die Funktion "Außenspiegel anklappen bei Verriegelung" im Bordcomputer eingeschaltet ist

  • klappen die Außenspiegel automatisch ein, sobald Sie das Fahrzeug von außen verriegeln
  • klappen die Außenspiegel automatisch wieder aus, sobald Sie das Fahrzeug entriegeln und anschließend die Fahrer- oder die Beifahrertür öffnen

Info

Wenn die Außenspiegel vorher manuell eingeklappt worden sind, klappen sie nicht aus.

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Außenspiegel justieren

     Mercedes A-Klasse > Ausgerasteter Außenspiegel

    Wenn ein Außenspiegel gewaltsam nach vorn oder hinten ausgerastet wurde, gehen Sie wie folgt vor. Fahrzeuge ohne elektrisch einklappbare Außenspiegel: Den Außenspiegel von Hand in die richtige Position drücken. Fahrzeuge mit elektrisch einklappbaren Außenspiegeln: Spiegeleinklapp-Taste  drücken und gedrückt halten, bis ein Klicken mit darauf folgendem Schlaggeräusch zu hören ist.

     Mercedes A-Klasse > Vorwärtsgerichtetes Kinder-Rückhaltesystem

    Wenn Sie umstandsbedingt ein Kind in einem vorwärtsgerichteten Kinder-Rückhaltesystem auf dem Beifahrersitz sichern, stellen Sie den Beifahrersitz stets so weit wie möglich nach hinten. Fahren Sie die Sitzkissentiefe komplett ein. Die Standfläche des Kinder-Rückhaltesystems muss ganz auf der Sitzfläche des Beifahrersitzes aufliegen. Die Lehne des Kinder-Rückhaltesystems muss möglichst flächig an der Sitzlehne des Beifahrersitzes anliegen. Dabei darf das Kinder-Rückhaltesystem nicht am Dach anstoßen oder durch die Kopfstütze belastet werden. Passen Sie dazu die Sitzlehnenneigung sowie die Einstellung der Kopfstütze entsprechend an. Beachten Sie dabei stets den korrekten Verlauf des Schultergurtbands vom Gurtaustritt am Fahrzeug zur Schultergurtführung des Kinder-Rückhaltesystems. Das Schultergurtband muss vom Gurtaustritt nach vorn und nach unten verlaufen. Stellen Sie bei Bedarf den Gurtaustritt und den Beifahrersitz entsprechend ein.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2022 www.ainfode.com 0.0058