Mittelklassewagen  Betriebsanleitungen

Mercedes A-Klasse > Allgemeine Hinweise

Hinweis

Die Heckklappe schwenkt beim Öffnen nach hinten und nach oben aus. Achten Sie deshalb darauf, dass genügend Platz hinter und über der Heckklappe ist.

Die Öffnungsmaße der Heckklappe finden Sie im Kapitel "Fahrzeugdaten"

Wenn sich die Heckklappe nicht mehr entriegeln lässt

  • mit dem Schlüssel oder
  • mit der Fernbedientaste in der Türbedieneinheit:

Benutzen Sie die Notentriegelung innen in der Heckklappe.

Sie erreichen die Notentriegelung über den Laderaum.

    LESEN SIE MEHR:

     Mercedes A-Klasse > Notentriegelung der Heckklappe

     Mercedes A-Klasse > Öffnen

     Mercedes A-Klasse > Additive im Benzin

    Hinweis Ein Betrieb des Motors mit nachträglich zugesetzten Kraftstoff-Additiven kann zu Motorschäden führen. Mischen Sie daher keine Kraftstoff-Additive mit Kraftstoff. Davon ausgenommen sind Additive zur Entfernung und Vermeidung von Ablagerungen. Dem Benzin dürfen nur von Mercedes-Benz empfohlene Additive beigemischt werden. Halten Sie sich an die Anwendungshinweise der Produktbeschreibung. Weitere Informationen zu empfohlenen Additiven erhalten Sie in jedem Mercedes-Benz Servicestützpunkt.

    Neu | Top | Sitemap | Suchen | © 2024 www.ainfode.com 0.0062